SOLVIUM

Alles läuft so gut…

Freitag, 22. Dezember 2006 - 12:34 Uhr

…nicht?

Also erstmal ist Mittwoch Morgen meine (Winter-)Jacke kaputt gegangen, um genau zu sein: Der Reißverschluss griff nicht mehr. Also habe ich sie abends etwas genauer untersucht und dabei festgestellt, dass dieses Reißverschlussding, das die beiden Seiten desselben zusammenführen soll, ziemlich weit aufgebogen war.

Jacke kaputt - das sieht ungesund ausJacke kaputt - das sieht ungesund aus

Also nimmt man sich die Zange, und biegt es wieder hin – tat’s auch wunderbar. Bis Donnerstag Morgen. Dann wieder die Zange rausgeholt, aber nein, es ging immer wieder auf. Schließlich einmal fest dran gezogen – und schwupps, hat man das Teil in der Hand. Tolle Sache.

Jacke kaputt - das sieht ungesund ausJacke kaputt - das sieht ungesund aus

Schließlich hatten wir dann Donnerstag auch noch unsere Vorlesung „Einführung in die Weihnachtsinformatik“. Passend dazu hat sich unser Prof einen schönen Weihnachtshintergrund ausgesucht und uns anschließend von NP (Nikolauscomputer-Polynomirgendwas)-Problemen berichtet.

Weihnachtsinformatik

Ja, außerdem bin ich noch ein wenig kränklich. Ich bilde mir aber ein, es ginge mir gerade besser.

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | ,

Weihnachten

Mittwoch, 20. Dezember 2006 - 09:03 Uhr

Tja, eigentlich müsste ich ja jetzt in der „Programmieren in Java“-Vorlesung sitzen, aber es steht ja Weihnachten vor der Tür, und da dachte ich mir: „Das schenkste dir!“. Moment, ich muss mal kurz in den Keller.

So, genug gelacht. In WI (Wirdschoninformatik) machen wir im Moment ein wirklich cooles Planspiel, bei dem wir für einen imaginären Snowboardhersteller Entscheidungen über Produktionsmengen treffen und ein Konzept für die eCommercige Zukunft dieses Unternehmens aufstellen. Dazu habe ich einen kleinen Entwurf gemalt (< klick da). Die Fotos auf der rechten Seite stammen von der Foto-Bereitstellseite stock.xchng – die wirklich tolle Fotos zu bieten hat.

Hab heute übrigens mal wieder den Müll nicht rausgebracht. Aber warum in aller Welt kommt die Müllabfuhr hier auch schon um 7:30 Uhr?!

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | , ,

(Wieso ist es so schwer, einen Titel zu finden?)

Sonntag, 17. Dezember 2006 - 15:17 Uhr

Ich möchte zunächst nur ein paar kleine Updates verkünden:

– Es gibt ein (1) neues Foto unter „fotos„. Das hab ich letztens auf dem Nachhauseweg geschossen.
– Es gibt drei (3) tolle Codeschnipsel zu tScheme unter „programmierung„. Mir war langweilig, aber ich wollte produktiv sein.
– Lunoxwarcraft, meine nicht sehr aktuelle World of Warcraft-Datenbank hat ein kleines Design-Refreshment erhalten. Und es hat jemand den ersten Kommentar geschrieben! Ein Traum.

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » |

Excel und andere Schweinereien

Dienstag, 12. Dezember 2006 - 21:06 Uhr

Großes Kino heute in der Uni: Die ersten 10 Punkte für die WI-Klausur wollten verdient werden – in Form eines Excel-Tests. Wie läuft das ab? Man bekommt auf einem Zettel ein paar Aufgaben, darf ihn sich 5 Minuten anschauen und dann gehts simultan an die Rechner und losgetippt. Unglaublich, die Geräuschkulisse allein in diesem Raum. Klackklackklackklackklack… Nach 10 Minuten kommt man dann ins Schwitzen, weil man gerade erst anderthalb Aufgaben fertig hat und für die restlichen zwei die Ansätze beim ersten Durchlesen noch nicht so klar waren.
Schließlich hat es bei mir dann doch für 3 1/2 Aufgaben gereicht – und die Ergebnisse gibt’s im März zusammen mit den Klausurergebnissen. Ja, ganz tolles System. Dann kann ich mich bestimmt auch noch daran erinnern. Oh well.

Das ruft doch geradezu nach Entspannung am Nachmittag/Abend, also surft man doch mal etwas durchs WWW… und was darf man lesen? Niedersachsen will „Killerspiele“ verbieten und „Killerspielespieler“ bestrafen, hm, ja, davon gibt’s bestimmt weniger Amokläufer. In den Spielen liegt auch die Ursache dafür. Nicht die Ursache, der Auslöser? Hm, da find ich nen Tatort mit Schauspielern aber weit realtätsnäher. Whatever.

Schließlich gibt es heute auch noch tolle Meldungen, wie etwa die, dass Forscher endlich einen Wirkstoff gefunden haben, bei dem man so viel essen kann, wie man möchte, und trotzdem fit bleibt. Sie nennen ihn „Sport“. Fast, Resveratrol heißt das Medikament. Muss allerdings jeden Tag in verdammt hohen Dosen zugeführt werden und aktiviert auch noch andere, nicht näher untersuchte Prozesse im Körper, vielleicht ist Sport doch günstiger und gesünder… Oh, ganz vergessen: Fasten hilft tatsächlich auch beim jung bleiben (jung Bleiben? Jung bleiben? Jungbleiben? Jung Bleiben? Rechtschreibreform ist doch sch.. blöd).

Außerdem ist noch die Meldung vom brasilianischen Geschäftsmann zu erwähnen, der über eine Webcam von Deutschland aus einen Dieb in seinem Haus entdeckt und die Polizei in Brasilien verständigt hat. Der Dieb wurde dann auch in Handschellen abgeführt – zu Recht wie ich finde, besser als der Fall des Zwölfjährigen, der seine Weihnachtsgeschenke zu früh ausprobiert hat.

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | ,

Aua…

Sonntag, 10. Dezember 2006 - 11:08 Uhr

Uiuiui, Kegeln ist ziemlich anstrengend – vor allem fürs Handgelenk. Meins schmerzt jetzt doch ziemlich, nach der ausgiebigen sportlichen Betätigung gestern bei der Fußball-Weihnachtsfeier. Und das Geschenk für mich als Trainingsfleißigsten (43 von 53 Einheiten, 81,13%) macht da Einiges wieder gut 😀

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | , ,

Stürmische Zeiten

Samstag, 9. Dezember 2006 - 00:05 Uhr

Was ist denn da kaputt… erst ist der Herbst viel zu warm, und jetzt wehte den ganzen Tag über ein Sturmwind. Ich musste eben beim Radfahren sogar an der Kanalbrücke absteigen und schieben, weil ich sonst unter Garantie auf die Straße gefallen wäre (auf dem Rückweg übrigens dasselbe Phänomen, nur dass ich dank der entgegengesetzten Windrichtung über das Geländer geflogen sein worden wäre gehabt (es lebe der Konjunktiv)).

Und was geht sonst so? Naja, manche Vorlesungen lassen sich wie folgt (auf einer Hörsaalstuhlrückenlehne) beschreiben:


und bei den restlichen fehlt ein „c“ … 🙂 Nein, ganz so schlimm ist Studieren dann doch nicht, aber es ist eben mehr Fulltime als man das vielleicht erhofft hatte.

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | ,

Werder-Fan…

Dienstag, 5. Dezember 2006 - 23:29 Uhr

…für einen Abend. Na toll, und jetzt haben sie doch verloren. Aus der Traum vom Champions-League-Sieg (ha, das reimt sich!) – schade, aber es hat einfach nicht gereicht heute. Zu viele Fehlpässe, leichtes Formtief bei Diego, glücklicherweise ein starker Wiese ohne Furcht vor kirschgrünen Karten.
Da konnte auch ein leckerer Long Island Ice Tea nichts mehr retten. 🙁 Der taucht jetzt nur als böse rote Zahl im VOFI auf. Nun ja, morgen ruft um 8:00 c.t. mal wieder „Programmieren in Java“, also werde ich jetzt so tun als ob ich schliefe (merke: Informatiker schlafen nie. Ja, nie. Nein, auch nicht manchmal.).

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | ,

Toooooooooooooo[…]oooooooooooooor

Montag, 4. Dezember 2006 - 21:00 Uhr

Es ist zwar nicht mehr Sonntag, trotzdem noch ein kleines Zitat zu unserem gestrigen, letzten Spiel der Hinrunde:

Nach 20 Minuten Tiefschlaf spielte man sich frei, konnte jedoch keine Chance nutzen.

Erst eine Minute nach Wiederanpfiff gelang der verdiente Ausgleich durch Jan Papenbrock.“

*total stolz*

> djk-dyckburg.de

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | ,

Mal wieder …

Montag, 27. November 2006 - 19:53 Uhr

Es ist Montag Abend – also stehen Matheaufgaben an. Bisschen nervig. Aber kann man nichts machen 🙂

Außer vielleicht anmerken, dass hier bei den Fotos etwas Neues bewundert werden kann. Die Idee ist natürlich entliehen, und zwar von Rebekka Guðleifsdóttir (eine tolle Empfehlung von Ehrensenf, übrigens).

Noch was Tolles: Das StudiVZ hat ja anscheinend echt ein paar „Problemchen“ – aber dazu liest man sich besser folgende Artikel von SPIEGEL Online durch:
Neuer Ärger um StudiVZ: Sex-Stalker im Studentennetz
Größte Studenten-Community: Peinliche Pannen bringen StudiVZ in Verruf

Dazu passend dann auch noch das Sammelsurium aktueller Fakten dazu bei Spreeblick: StudiVZ: Jetzt ist aber Freierabend. Herrlich. Da scheint das Wachstum doch etwas schnell gegangen zu sein.

GD Star Rating
loading...

Den ersten Kommentar schreiben » | , ,

nur so.

Montag, 20. November 2006 - 22:10 Uhr

Häufig werde ich gefragt: „Sag mal, Jan, warum passiert auf deiner Seite eigentlich nichts?“ Darauf würde ich, würde ich nicht sofort panisch (und schreiend) wegrennen, antworten: „Nun, sie hat nicht viele Besucher – eine virtuelle Audienz hin oder her, sooo erbauend ist das nicht!“ – „Na dann tu doch mal was dafür?!“ – „Ja, aber, ähh… Studium?“

Oder so. Immerhin tut sich hier noch mehr als seit Freitag Abend bei Browser-Statistik.de – da macht wohl gerade ein Server mächtig Probleme, immerhin ist auch die Hauptseite von Turbodata nicht erreichbar, und das seit mittlerweile gut vier Tagen. Ich bin mal gespannt auf die Erklärung dafür. Naja, gut dass das Projekt nicht kommerziell ist – sonst würde ich jetzt Verluste machen 🙂 Wie war das mit der bright side of life?

GD Star Rating
loading...

Genau ein Kommentar » | ,

Seiten: Vorherige 1 2 3 ... 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Nächste
  • Über mich

    Hey, hier bloggt Jan Papenbrock. Ich lebe in Köln.
  • Themen

  • Zeitliches Archiv

  • Aktuelle Kommentare

© 2006-2017 Solvium.de - von und mit Jan Papenbrock - Impressum - Kontakt aufnehmen

» Blog powered by Wordpress. Silk icons von FamFamFam.