SOLVIUM

Tipps & Tricks

[Lösung] Fehler beim Starten von iTunes

Samstag, 8. Januar 2011 - 17:21 Uhr

Als ich letztens probiert habe, mit iTunes eine CD zu brennen, musste ich feststellen, dass das leider nicht mehr ging. Nach einer eher aussagelosen Fehlermeldung habe ich daraufhin ein wenig gegoogelt und dann anhand eines angeblichen Lösungsvorschlags meine Registryeinträge verändert. Das Ergebnis: iTunes wollte immer noch nicht brennen und zeigte außerdem bei jedem Start die folgende Fehlermeldung an:

iTunes Fehler beim Starten

Die Registrierungseinträge für die iTunes-Treiber zm Import und Brennen von CDs und DVDs fehlen. Dies kann Folge der Installation einer anderen Software zum Brennen von CDs sein. Bitte installieren Sie iTunes erneut.

Da ich keine andere Software installiert hatte und ein Neuinstallieren von iTunes selbst auch keine Abhilfe schaffte, musste erneut eine Google-Suche her. Im ComputerBILD-Forum bin ich dann schließlich auf die Lösung gestoßen:

  1. unter Ausführen (Windows-Taste und R gleichzeitig) regedit eintippen
  2. zum Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} navigieren
  3. Falls der Schlüssel UpperFilters existiert, dort den Wert in GEARAspiWDM ändern.
    Falls der Schlüssel nicht existiert, einen neuen Schlüssel vom Typ Wert der mehrteiligen Zeichenfolge mit dem Namen UpperFilters anlegen (im Menü Bearbeiten » Neu) und dort als Wert GEARAspiWDM eintragen. (dazu Rechtsklick auf den Schlüssel » Ändern…)
  4. Abschließend den Computer neu starten.

Fertig, die Fehlermeldung kommt beim Start von iTunes nicht mehr. Ob das Brennen wieder funktioniert, konnte ich allerdings noch nicht testen…

GD Star Rating
loading...
[Lösung] Fehler beim Starten von iTunes, 4.6 out of 5 based on 5 ratings

, , , | Kommentar schreiben | Trackback einrichten

Eine Reaktion zu “[Lösung] Fehler beim Starten von iTunes”

» Einen Kommentar schreiben

  1. didilissi

    TOP Tip – hat zwar erst nach mehreren Versuchen gestartet, lag aber an meinen fehlerhaften Einträgen in der registry. Nachdem ichs richtig geändert hatte, läuft alles wie am Schnürchen. Tausend Dank für den Goldtip ;-)

Einen Kommentar schreiben

  • Über mich

    Hey, hier bloggt Jan Papenbrock. Ich lebe in Köln und arbeite als Webentwickler für Grünspar in Münster. Mich interessieren (in loser Reihenfolge) Ruby & Rails, Online Marketing, der Raspberry Pi, der BVB und some other things.

    » Mehr über mich
  • Aktuelle Kommentare

  • Themen

  • Zeitliches Archiv

© 2006-2014 Solvium.de - von und mit Jan Papenbrock - Impressum - Kontakt aufnehmen

» Blog powered by Wordpress. Silk icons von FamFamFam.