SOLVIUM

SEO

Google tanzt – Google Dance Oktober 2008

Freitag, 31. Oktober 2008 - 21:46 Uhr

Hui, da sind so einige Suchergebnisse ordentlich durcheinander gewürfelt worden. Google scheint kräftig am Algorithmus zu drehen und schmeißt alt eingesessene Erstplatzierte (auch die mit Sitelinks) von ihren Stammpositionen. So etwas heißt in Fachkreisen Google Dance und bringt ordentlich Schwung ins erfolgsverwöhnte Suchmaschinenoptimierer-Leben in aller Welt.

Ja, Browser-Statistik.de wurde bei browser statistik auch entthront. Ja, ich befolge die Tipps und bleibe gaaanz ruhig. Schließlich habe ich ja auch keinen Verdienstausfall :-)

Update, 01.11.2008, 10:00 Uhr: Da scheint der Spuk vorbei auch schon wieder vorbei zu sein. Vielleicht war’s doch nur ein kleiner Scherz zu Halloween? Oder doch ein Weihnachtsindex-Update, aber mit kurzzeitig falschen Berechnungen? Man weiß es nicht…

GD Star Rating
loading...

, , | Kommentar schreiben | Trackback einrichten

Eine Reaktion zu “Google tanzt – Google Dance Oktober 2008”

» Einen Kommentar schreiben

  1. Markus

    Zähl doch lieber in Kommentaren ;) Dann weisste auch, dass dein Blog erfolgreich und gelesen wird ;)

Einen Kommentar schreiben

  • Über mich

    Hey, hier bloggt Jan Papenbrock. Ich lebe in Köln und arbeite als Webentwickler für Grünspar in Münster. Mich interessieren (in loser Reihenfolge) Ruby & Rails, Online Marketing, der Raspberry Pi, der BVB und some other things.

    » Mehr über mich
  • Aktuelle Kommentare

  • Themen

  • Zeitliches Archiv

© 2006-2014 Solvium.de - von und mit Jan Papenbrock - Impressum - Kontakt aufnehmen

» Blog powered by Wordpress. Silk icons von FamFamFam.