SOLVIUM

Allgemein

Bedienungsanleitung für den IKEA-Dosenöffner

Ich hatte mit dem Ding ja so meine Probleme, deswegen gibts hier eine

Anleitung für den IKEA-Dosenöffner

GD Star Rating
loading...
Bedienungsanleitung für den IKEA-Dosenöffner, 3.8 out of 5 based on 6 ratings

| Kommentar schreiben | Trackback einrichten

57 Reaktionen zu “Bedienungsanleitung für den IKEA-Dosenöffner”

» Einen Kommentar schreiben

  1. der Bernd

    Du alte Spinatwachtel sollst lernen!!

  2. unbekannt

    Hi, danke für die Anleitung, dachte nciht das man hier sowas findet, aber eigentlich gibts ja alles bei google 🙂
    Hatte da acuh so meine Probleme, hab die erste Dose dann mit einem Brotmesser gewaltsam geöffnet, also nochmal DANKE für die Anleitung 🙂

  3. A

    Ich hatte genau DIESE Dose vor mir stehen, die ich gewaltsam öffnen wollte 😀 Haha! Studentenessen! DANKE! Jetzt muss ich nicht verhungern 😉

  4. Vielen Vielen Dank

    Der Erbseneintopf is im Topf und der Feierabend gerettet 😉

  5. Jan

    Na das freut mich doch 😉

  6. siggi

    Oh Mann,
    ich hatte echt schon die Befürchtung ich wäre der einzige, der zu doof ist diesen Dosenöffner zu benutzen! 😉
    Anscheinend hatten aber wohl auch schon andere dieses Problem!
    Vielen Dank für die hilfreiche Anleitung!
    Gruß Siggi

  7. katja

    danke 😉 juhu; ich kann endlich meine dose bohnen öffnen, dann wird heute doch noch für frische luft in der wohung gesorgt 😉 die dosen standen ewig bei mir rum, weil ich auch keinen neuen öffner kaufen wollte. das man das ding ausklappen kann, wusste ich gar nicht ;)) also nochmal DANKE

  8. dosi

    danke für die anleitung! ohne die, wär die dose immer noch zu und der öffner vermutlich im müll 😉

  9. nini

    Saugeil…echt! genau nach dieser seite hab ich gesucht, und es gibt sie wirklich!! 😉 vielen lieben dank!!! bin an dem ding echt fast verzweifelt…

  10. frosch

    Vielen dank für die Anleitung. Haben auch gut ne halbe Stunde versucht und sind trotzdem nicht drauf gekommen. Haben zwar extra einen anderen gakauft aber gut zu wissen, das es an dem Ding noch einen Hebel gibt. 🙂

  11. dosenöffnerhasser

    vielen dank,endlich bekomme ich die dose auf.man habe ich mich über den öffner schon geärgert….DANKE

  12. Jan

    Nach genau einem Jahr hat der Dosenöffner nun also schon recht vielen Leuten geholfen – ich freue mich weiterhin 🙂

  13. andy

    Herzlichen Dank. Dank dieser Anleitung, die ich dank einer Google-Suche sofort finden konnte können meine Freundin und ich uns nun doch die Champignons kredenzen! M E R C I ! Andy & Janka

  14. Gasparov von und zu Monterosa

    Lasst uns frohlocken!!

  15. Lothar

    Vielen Dank für den guten tipp. Hätte wohl noch 2 Stunden geforscht.
    Gruß Lothar

  16. zebramädchen

    yeah, das Internet hat mir wieder einmal das Leben gerettet – danke :).

  17. Jennifer

    Vielen Dank
    bin ja eben fast verzweifelt und habe schon überlegt doch ne Pizza zu bestellen aber diese Anleitung hat mir die Mittagspause geretten ;)))))

    Aber da muß man ja echt erst mal drauf kommen,
    die spinnen die Schweden 😀

    liebe Grüße

  18. HaushaltsDAU

    Ich hab diesen Dosenöffner seit 3(!) Jahren im Schubfach…immer wieder stand ich mit dem Ding vor der Büchse wie das Schwein vorm Uhrwerk! Danke für den Tip mit dem ausklappbarem Hebel im Griff. Danke! Danke! Danke!

  19. zuegle

    vielen Dank, ich wollte das Ding eben in den Müll werfen.

  20. tomsen

    Wie stark!! Haette nie Gedacht dass ich noch mal nen Blog brauchen werd um nen Dosenoeffner zu betaetigen 🙂 War ne super Hilfe!! Vielen Dank!!

  21. Jess

    Unglaublich wie schwer ein Dosenöffner zu bedienen sein kann…Danke, du hast mich vor dem Hungertod gerettet und mein Erbseneintopf köchelt schon vor sich hin 🙂

  22. Knut

    Prima. Ich hatte schon lange mein IKEA-Dosenöffner herumliegen und es leider nie benutzen können, weil immer wieder meine Nerven dafür zu dünn waren, mich damit eingehend zu beschäftigten. Nachdem ich heute einen Riesen-Hunger nach der Nudelsuppe hatte, haderte ich schon lange mit dem SCHEISS-Dosenöffner. Ich dachte schon, dass was an dem Dosenöffner falsch hergestellt wurde. Wozu hat man das Internet, kaum als ich die Anleitung sah, klappte es dann alles WUNDERBAR und EINFACH.. DANKE DANKE:.

  23. Anna

    *lach* Vielen Dank, die Anleitung hat meinem Freund gerade gefehlt. Der stand nämlich ratlos vor der Dose Thunfisch und hat sie nicht aufbekommen. Nachdem ich auch erfolglos war, hab ich einfach mal gegoogelt und siehe da, das ist der gleiche Dosenöffner, den wir auch haben. 😀

  24. Lena

    Wow, oh man, was es alles gibt. Mein Freund ich wollten gerade eine Dose oeffnen und da brach unser Dosenoeffner. Nun mussten wir uns mit diesem Ikeading herumschlagen. Viiielen Dank fuer diese amuesante und echt brauchbare Bedienungsanleitung. Ich finde, man sollte dieses schwarze herausnehmbare Teil in einer anderen Farbe gestalten, damit man es auf Anhieb sehen kann. Des Weiteren sollte sich Ikea mal Gedanken ueber eine Bedienungsanleitung machen. Dann koennten sie ja dich fragen 😉 Liebe Gruesse

  25. Julian

    Klasse Anleitung, darauf muss man erst mal kommen, du hast uns vorm Verhungern gerettet ;-)!

  26. Rabensteiner

    „wie funktioniert der ikea dosenöffner“ ins Google Suchfeld eingegeben und schon beim ersten Link im dritten Bild war mir klar, dass ich noch Jahre damit verbracht hätte meine Dosen mit dem Messer aufzuschneiden wenn ich nicht gerade der Computer eingeschalten gewesen wäre. Dies ist der letzte Beweis, dass unser Leben „Vergoogelt“ ist!
    Super Anleitung!!!

  27. Bernadette

    Hallo,

    nachdem der Dosenöffner schon einige Monate bei uns schlummerte und wir schon einige Male versucht haben, dieses blöde Ding zu benutzen, sind wir auf die Idee gekommen, nach einer Anleitung zu googlen. Zu witzig, dass es so etwas wirklich gibt.

    TAUSEND DANK- dem Öffner wäre es wohl in den nächsten Tagen ohne diese Seite an den Kragen gegangen 😉

  28. dimi

    herrlich…du hast mir eben den salat gerettet…was hätt ich nur ohne dosenmais gemacht!
    tausend dank!!!

  29. Lena

    Danke-danke-danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  30. Larry

    Vielen Dank für diesen sinnvollen Beitrag! Ich hatte tatsächlich über ein halbes Jahr dieses Ausklappteil nicht gefunden. Leider wollte meine Thunfischdose doch nicht mit dem Dosenöffner (übrigens anderes Modell) harmonieren, so dass zwar der ganze Siff rauslief, das Ding aber nicht zu öffnen war. Traurig, aber immerhin habe ich jetzt das Prinzip verstanden.

  31. armin

    VIELEN DANK für diesen Beitrag!

    Wollte den Öffner schon wegwerfen! War echt nicht so einfach! danke

  32. Thomas

    Bevor ich meine Dose gewaltsam öffnen wollte, hab ich mich ans Internet erinnern und diese tolle Anleitung gefunden 🙂 Vielen Dank, war echt Gold wert 🙂

  33. Andreas

    Hallo
    Vielen Dank für die Anleitung.
    Ich dachte mir. bevor ich mich vor meiner Frau blamiere, schau ich mal im Internet nach und siehe da, es gibt tatsächlich noch mehr die mit dem Ding nicht gleich klar kamen. :=)

    beste Grüsse

  34. Dima

    Danke, echt hilfsreich.
    Da fragt man sich was sie sich dabei gedacht haben, als sie das Ding gemacht haben, vielleicht wollten sie gar kein Dosenöffner machen, sondern einen Rätselspielzeug?! Na dann hat es ihnen gut gelungen 🙂

  35. Erwin

    Vielen Dank für die Anleitung.
    Hat uns davor bewahrt, einen neuen zu kaufen, nachdem wir den Hebel entdeckt haben.

  36. Sue

    war echt hilfreich, bis zur Hälfte der Dose hats auch einigermaßen funktioniert, dann ist einfach das Rädchen abgebrochen…

  37. LM

    Danke für die anleitung 😉 nicht zu glauben, dass man sowas auch im netz findet. war auch zu doof, die dose damit aufzukriegen. hast mein abendessen gerettet 😉

  38. Kramer

    dieser dosenöffner ist der größte müll gehört eifach nur weggeschmissen!!!

  39. pobre.ch

    Genau vor dieser Herausforderung stand ich heute auch. Hab noch nie einen Dosenöffner gesehen der die Dose seitwärts „köpft“.
    Bei einer Dose mit sehr flüssigem Inhalt (zb. Ananas-scheiben), gibts ne riesen sauerei.. Das Ding würd ich mir garantiert nicht mehr kaufen!

  40. Patrice

    Vielen Dank
    Hätte den versteckten Griff wohl nie gefunden und meine Dosen weiterhin mit dem Schweizer Sackmesser öffnen müssen 😉

  41. Alex

    Danke, ich wollte schon alles hinschmeißen, da ich den extra Hebel anfangs nich gefunden hatte 😉 super Hilfe!!! und Ja google ist auch ein Lebensretter!!

  42. Primus

    danke

  43. raviolo

    Super!!!! Wäre sonst schon lange verhungert…..

  44. Tob

    Ein Danke aus Peking!
    Wir haben uns beim Schweden mit allen Basics ausgestattet, und drohten nun doch keine Dose auf zu bekommen.
    Wir wären ohne Internet wirlich blöd dran gewesen.

  45. Jan

    Das freut mich 😉 Viele Grüße nach China!

  46. C.hair_lady

    ich hab echt die krieise bekommen!
    Also ich bin jetzt ne halbe stunde an der scheiß
    sauerkraut Dose gehangen hab mich gefühlt wie a
    kleines dummerl! lol

  47. Marion aus Südtirol

    Danke für Deine Supper-Anleitung!
    Du warst meine letzte Rettung!

  48. Myriam

    Ikea Dosenöffner is ja toll. bin gescheitert. kläglich. toll dass es google gibt.

  49. Mia

    Ohne dich hätten mein Freund & ich heute abend nichts zu Essen gehabt. Merci beaucoup.

  50. krümel

    oh mann danke, ich bin schon verzweifelt mit dem dosenöffner…. erst nach mehrmaligem gewalttätigem dosenöffnen per brotmesser bin ich auf die idee gekommen zu googlen….. 😀

  51. Corinna

    du hast mein leben gerettet!!ich war am verhungern und hab fast den verstand verloren weil ichs einfach nich hingekriegt hab!!
    tausend dank!!
    😉

  52. franzi

    bor danke! 😀 ohne diese anleitung wäre ich bestimmt schon längst verhungert. hätte auch nicht gedacht, dass außer mir noch so viele menschen den mechanismus nicht verstehen. oder dass ich bei google direkt so perfekt fündig werde. vielen lieben dank für die doofengerechte anleitung 😉

  53. Richard

    Danke. Hat die Wartezeit bis zum Essen in der Mittagspause wesentlich verkürzt.

  54. shue

    Besten Dank – wir waren schon fast am Verzweifeln mit dem Teil… 😉

  55. Chris Chillinger

    Problem: Haushaltszusammenfuehrung und Ex meiner Partnerin war im kochenden Gewerbe beschaeftgt. Wir also erstmal den grossen Dosenoeffner von mir entsorgt, weil sie hat ja den kleinen, kompakten von IKEA (kein Plan, wie er funktioniert, weil nie zustaendig fuer’s Kochen vorher, s.o.). Also, wie funktioniert das Mist-Ding? Kurz gegoogelt, Lacher (die Passage mit dem Aklimatisieren) und Dose geoeffnet. Danke dafuer! Greetz, der Chris

  56. Jan

    Nach über sechs Jahren in Benutzung bricht bei unserem Exemplar leider nun der Drehgriff, es wird also bald einen Generationswechsel geben (müssen) 😐

  57. Chris

    Die über 50 Kommentare in den 6 Jahren lassen darauf schließen, dass das Thema immernoch aktuell ist. Habe den Beitrag auch erst jetzt gefunden. Wundert mich, dass da von IKEA selbst noch immer keine Beschreibung beigelegt wird. Oftmals sind es also die einfachsten Dinge, die die Menschen bewegen 🙂

    Wenn du einen langlebigen Dosenöffner suchst, dann nimm ein Modell komplett aus Edelstahl ohne Plastikbbauteile. Die halten ewig!

Einen Kommentar schreiben

  • Über mich

    Hey, hier bloggt Jan Papenbrock. Ich lebe in Köln.
  • Themen

  • Zeitliches Archiv

  • Aktuelle Kommentare

© 2006-2017 Solvium.de - von und mit Jan Papenbrock - Impressum - Kontakt aufnehmen

» Blog powered by Wordpress. Silk icons von FamFamFam.